Ein Ziel
ohne
einen Plan
ist nur
ein Wunsch.

PROFILE

Marek Gawel

Marek Gawel, fünfte Generation einer Hoteliersfamilie führt das 1887 gegründete ****S Bellevue Rheinhotel sowie DAS EBERTOR Hotel&Hostel in Boppard am Rhein mit seiner Frau Judith. 

Er lernt klassisch den Beruf des Hotelkaufmanns im Hotel Bareiss in Baiersbronn von der Pike auf. Hinzu kamen Stationen im Restaurant Jean-Paul Jeunet in Arbois (** Michelin), die legändere Auberge de L’ill in Illhaeusern (*** Michelin)  sowie das Grand Hotel Kronenhof in St. Moritz – Pontresina.  

Sein Studium in International Business absolvierte er erfolgreich an der ESB Reutlingen. In dieser Zeit hospitierte er bei der Lufthansa im Bereich Marketing in Madrid sowie bei der TREUGAST Unternehmensberatung. Seinen MBA in Strategic Management erhielt er von der Niagara University (USA), den er mit summa cum laude abschloss.

Marek Gawel ist aufgrund seiner akademischen Leistungen in die internationale Ehrengesellschaft Beta Gamma Sigma aufgenommen worden (2010). Er ist Gewinner des Nachwuchswettbewerbs FCSI Junior Champion (Deutschland-Österreich) (2012) sowie der FCSI Young Person Competition EAME (2013) mit seinem Hybrid-Hotelkonzept i-hostel. Ferner ist er Mitglied der Jeunes Restaurateurs (JRE), des Tourismusausschuss seiner Heimatstadt und gewähltes Mitglied im Aufsichtsrat der Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück.

Privat engagiert er sich im sozialen Bereich im Rahmen seiner Mitgliedschaft im Rotaryclub. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.

0
Jahre Berufserfahrung
0
Mitarbeiter
0
Marken
0
Rennräder 😉

in the press

Meinung bilden – Meinung aussprechen

Fragen stellen – kritisch sein – nicht mit der ersten Antwort zufrieden geben

Lösungen suchen – darüber diskutieren – implementieren

 

Kontakt

Sie haben ein Anliegen, eine Anfrage oder benötigen eine unabhängige Hilfestellung?  Dann schreiben Sie mir eine kurze Nachricht!